Murrelektronik tritt dem Maschinenraum bei | Murrelektronik

22. Juni 2021

Murrelektronik wird Teil des Innovations-Ökosystems Maschinenraum

Oppenweiler / Berlin, 22.06.2021 – Murrelektronik, Spezialist für dezentrale Automatisierungstechnik, tritt dem Maschinenraum bei. Der Maschinenraum ist ein geteiltes Innovations-Ökosystem vom Mittelstand für den Mittelstand. Schon mehr als 20 deutsche Mittelstands- und Familienunternehmen haben mit dem Maschinenraum eine „Allianz der Willigen“ gebildet, um zusammen an der digitalen Transformation und dem Wandel von Geschäftsmodellen sowie der Arbeitswelt zu arbeiten. Murrelektronik wird die Mitgliedschaft nutzen, um sich über den Umgang mit Herausforderungen im Change- und Talent-Management aber auch in Sachen System- und Lösungsdesign auszutauschen.

Logos von Murrelektronik und Maschinenraum

Murrelektronik entwickelt, produziert und vertreibt hochmoderne, dezentrale Automatisierungstechnik für Maschinen und Anlagen. Das Familienunternehmen beschäftigt etwa 3.000 Mitarbeitende weltweit und vertreibt seine Produkte in mehr als 50 Länder. Systeme und Komponenten von Murrelektronik kommen in den verschiedensten Branchen zum Einsatz, zudem erarbeitet Murrelektronik gemeinsam mit seinen Kunden maßgeschneiderte Automatisierungslösungen, die gleichermaßen innovativ und wirtschaftlich optimal sind.

Impulse für datenbasierte Geschäftsmodelle

„Der Austausch mit Anderen ist für Murrelektronik erfolgskritisch. Mit dem Einstieg in den Maschinenraum gehen wir nun den nächsten Schritt und suchen das Sparring und das Teilen von Best Practices mit anderen Mittelständlern und dem Maschinenraum-Team, um die Herausforderungen im kulturellen und digitalen Wandel besser und nachhaltiger zu meistern“, sagt Markus Nigg, der unter anderem das Produktmanagement bei Murrelektronik verantwortet.

Der Kundennutzen ist bei Murrelektronik tief in der Unternehmens-DNA verwurzelt. Darum ist eine der größten aktuellen Bestrebungen, die beim Einsatz der Produkte entstehenden Daten auch für weiterführende Anwendungsfälle zu nutzen und zu monetarisieren. „Unser Ziel ist, dass wir in einer immer mehr auf Daten basierenden Wertschöpfung die passenden Lösungen für unsere Kunden und deren Kunden anbieten. Dazu entwickeln wir – auch durch Impulse aus dem Maschinenraum – verstärkt datenbasierte Geschäftsmodelle, die unser und das Kerngeschäft unserer Kunden erweitern“, sagt Paul Zeller, Leiter Digital & Strategische Projekte bei Murrelektronik.

 

Vor diesem Hintergrund steht auch das nun startende Engagement im geteilten Innovations-Ökosystem. „Mit dem Maschinenraum bieten wir das geeignete Umfeld, um im Verbund digitale Innovationen zu entwickeln. Murrelektronik steht beispielhaft für den Kerngedanken unserer Allianz: Nur durch den gemeinsamen Austausch kann sich die Innovationskraft des Einzelnen vollends entfalten“, sagt Tobias Rappers, Geschäftsführer des Maschinenraums.

Über den Maschinenraum:

Der Maschinenraum, ein geteiltes Innovations-Ökosystem vom Mittelstand für den Mittelstand, vereint deutsche Mittelstands- und Familienunternehmen, um die Zukunft mutig zu gestalten. Bereits mehr als 20 Familienunternehmen – darunter Viessmann, Fiege Logistik, Dussmann Service und die Paracelsus Kliniken – haben sich dem Maschinenraum angeschlossen, um gemeinsam die digitale Transformation des Mittelstands voranzutreiben.

Über Murrelektronik:

Murrelektronik ist ein international agierendes Familienunternehmen in der Automatisierungstechnik. Mehr als 3.000 Spezialisten in 50 Ländern arbeiten an wirtschaftlichen und effizienten elektrischen Verbindungen in Maschinen und Anlagen. Mit maßgeschneiderten Systemen verbindet Murrelektronik alle elektrischen Baugruppen – Signale, Daten und Energie.

Der gesamtheitliche Lösungsansatz erhöht die Wettbewerbsfähigkeit der Kunden. Das wird insbesondere mit der Dezentralisierung erreicht, mit der die Baugruppen aus dem Schaltschrank in unmittelbare Prozessnähe verlagert werden.

Downloads

Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

Murrelektronik auf allen drei „All About Automation“ Regionalmessen

Nach einer langen Messe-Pause präsentiert sich der schwäbische Automatisierungsspezialist auf den „All About Automation“-Regionalmessen. Und das gleich drei Mal: in Wetzlar,…

Mehr erfahren

Dezentrale Automatisierungstechnik zum Abendbrot

Online-Event zur SPS Connect wird mit mehr als 200 Teilnehmer*Innen die virtuelle Alternative zur Messe-Party.

Mehr erfahren

Data Panel neues Mitglied in der Murrelektronik-Gruppe

Die Murrelektronik-Gruppe erweitert mit der Gründung der Data Panel GmbH ihr Angebot um individuelle, dezentrale Installationslösungen für mobile Maschinen, die unter oft sehr…

Mehr erfahren

Guten Tag
Wir sind für Sie da!
Sie erreichen uns über viele Kanäle…