Lieferantenmanagement | Murrelektronik

Lieferantenmanagement

Das sind unsere Anforderungen an unsere Lieferanten:

  • Lieferung hochqualitativer Bauteile
  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Kurze Lieferzeiten
  • Höchste Liefertreue
  • Generelle Proaktivität und Transparenz
  • Bereitschaft zum Abschluss von Einkaufsrahmenverträgen, Logistikverträgen und Qualitätssicherungsvereinbarungen sowie Akzeptanz unseres Code of Conduct
  • Zertifizierung nach ISO 9001 und ISO 14001
  • Gegenseitige partnerschaftliche, kooperative und lösungsorientierte Haltung
  • Bereitschaft zur Optimierung logistischer Konzepte (z. B. Vorhalten von Sicherheitslägern oder Bereitschaft zu Konsignationslägern)
  • Bereitschaft für Lieferantenentwicklungsmaßnahmen
  • Weltweite direkte Belieferung unserer Werke
  • Hohe Innovationskraft

Dafür bieten wir Ihnen eine verlässliche Partnerschaft und die Möglichkeit, langjährig Produkte an uns zu liefern, da sich unser Portfolio im Regelfall durch eine ausgesprochene Langlebigkeit auszeichnet.

Im Rahmen unserer Lieferantenstrategie binden wir uns eng an unsere strategischen Lieferanten und erwarten deshalb höchste Performance in allen Bereichen.

Benötigte Dienstleistungen und Materialien

Wir benötigen neben Dienstleistungen und Materialien aus dem indirekten Bereich insbesondere folgende Warengruppen:

  • Kabel
  • Mechanische Bauteile wie Spritzgußteile aus Kunststoff oder Zink, Blech- und Metallteile, Stanzteile, Dreh- und Normteile
  • Leiterplatten
  • Elektronik (aktiv und passiv)
  • Wickelgüter
  • Elektromechanische Bauteile
  • Verpackungsmaterial
  • Vergussmassen
  • Dichtungen
  • Sowie Handelswaren zur Ergänzung unseres eigengefertigten Produktspektrums

Gerne dürfen Sie uns über das Kontaktformular Ihre Bewerbung schicken, falls Sie Interesse haben, uns zu beliefern und die oben genannten Voraussetzungen dafür erfüllen.
 

Unsere Erwartung unseres Qualitätsmanagements an unsere Lieferanten

  • Dokumentierte Bewertung der technischen Machbarkeit bei komplexeren Teilen („Feasibility Commitment“)
  • Freigegebene Bemusterung anhand eines EMPBs und erfolgreiche Nullserien unter Serienbedingungen
  • Erfolgreiches Lieferantenfreigabeaudit auf Basis der DIN EN ISO 9001
  • Abschluss einer Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV)
  • Rückverfolgbarkeit bis auf die Rohmaterialebene (Traceability)
  • Handeln nach dem risikobasierten Denken und Fokus auf die Nachhaltigkeit bei der Fehlerprävention
  • Verwendung gängiger QM-Methoden durch unsere Lieferanten 
  • Bereitschaft für gemeinsame Lieferantenentwicklungsprojekte (u.a. auf Basis der jährlichen Lieferantenbewertung) 
  • Absicherung o.g. Kriterien bei Unterlieferanten und Dienstleistern

Wichtige Dokumente und Informationen für unsere Lieferanten

Unsere Einkaufsbedingungen sind die Grundlage aller unserer Bestellungen bei Ihnen. Sie finden Sie hier zum Download:

Einkaufsbedingungen herunterladen

Die Murrelektronik sieht sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung verpflichtet. Was das für uns bedeutet, können Sie dem folgenden Code of Conduct entnehmen. Es ist uns wichtig, dass unsere Partner dieselben Werte für wichtig erachten, deshalb ist dieser Code of Conduct auch eine mitgeltende Grundlage für unsere Zusammenarbeit.

Code of Conduct herunterladen

Anregungen, Kritik, Feedback?

Wir legen großen Wert auf die Einhaltung unseres Code of Conduct sowie unsere Compliance-Regelungen und fordern dies nicht nur von unseren Partnern, sondern auch immer von uns selbst. Sollten Sie einmal der Meinung sein, dass Vertreter unseres Hauses diese Anforderungen nicht erfüllen, können Sie uns dies über folgende Wege mitteilen. Wir werden Ihr Anliegen prüfen und Ihnen kurzfristig ein Feedback daraufhin zukommen lassen.

E-Mail: company.compliance@murrelektronik.de
Tel.: +49 7191 47-1201

 
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe oben ein.
captcha
* Pflichtfeld

Auch wenn bei uns das gesprochene Wort gilt und eine vertrauensvolle Basis die Grundlage aller unserer Geschäfte ist, sind uns vertragliche Regelungen der Geschäftsbeziehung wichtig.

Im direkten Bereich haben wir folgende Standardverträge, die zu Beginn einer neuen Geschäftsbeziehung abgeschlossen werden:

  • Geheimhaltungsvereinbarung
  • Einkaufsrahmenvertrag
  • Qualitätssicherungsvereinbarung
  • Darüber hinaus schließen wir ggf. weitere Detailverträge mit speziellem Fokus auf

Auch wichtig sind für uns folgende Punkte:

Umweltinformationen

 

Im indirekten Bereich schließen wir individuelle Vereinbarungen, die maßgeschneidert auf den jeweiligen Vorgang sind.

Lieferant werden

Falls Sie Interesse haben, uns zu beliefern und die oben genannten Voraussetzungen dafür erfüllen, laden wir Sie ein, sich über unser Bewerbungsformular bei uns zu melden.

Der zuständige Mitarbeiter aus unserem strategischen Einkauf wird sich dann bei Ihnen melden und das weitere Prozedere abklären.

JETZT BEWERBEN!

Diese Website platziert automatisch "Cookies", um Ihnen die Bedienung zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Guten Tag
Wir sind für Sie da!
Sie erreichen uns über viele Kanäle…