Modlink MSDD – jetzt lasern! | Murrelektronik

17. April 2018

Modlink MSDD – jetzt lasern!

Murrelektronik bietet einen interessanten Zusatznutzen: Auf die Serviceschnittstellen Modlink MSDD können Texte und Logos gelasert werden, kostenfrei und stückzahlunabhängig.

Modlink MSDD wird gelasert

Die Serviceschnittstellen Modlink MSDD befinden sich an gut sichtbarer Stelle am Schaltschrank. Sie eignen sich hervorragend, um Anlagenkennzeichnungen, Barcodes oder Warnhinweise anzubringen – zusätzliche Kennzeichnungsschilder müssen erst gar nicht mehr montiert werden. Händler und Unternehmen aus dem Schaltschrankbau können die Fläche für die Werbung nutzen und ihr Firmenlogo prominent positionieren.

Wir lasern Texte oder Logos kostenfrei und stückzahlunabhängig auf Modlink MSDD.

Der Einsatz neuester Lasertechnologie ermöglicht eine sehr gut lesbare und dauerhafte Beschriftung. Die Abwicklung erfolgt schnell und unkompliziert – einfach das Logo per E-Mail senden, schon wenig später startet der Laser.

Downloads

Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

Maximale Flexibilität mit dem Cube67-IO-System für unterschiedlichste Anforderungen

Hager setzt bei der Automatisierung seiner Prüfanlagen auf das modulare, dezentrale und kompakte Cube67-IO-System von Murrelektronik

Mehr erfahren

Murrelektronik erhält den German Innovation Award 2019 für das Cube67 Diagnose-Gateway

Das Automatisierungsunternehmen Murrelektronik ist mit dem German Innovation Award 2019 ausgezeichnet worden. Das Cube67 Diagnose-Gateway, das den Zugriff auf Daten in...

Mehr erfahren

Daten intelligent nutzen

Die Murrelektronik-Cloud eignet sich wunderbar, um Maschinen- und Anlagendaten intelligent zu nutzen – und nexogate ist die Schnittstelle ins industrielle Feld.

Mehr erfahren

Diese Website platziert automatisch "Cookies", um Ihnen die Bedienung zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Guten Tag