Modlink MSDD – jetzt lasern! | Murrelektronik

17. April 2018

Modlink MSDD – jetzt lasern!

Murrelektronik bietet einen interessanten Zusatznutzen: Auf die Serviceschnittstellen Modlink MSDD können Texte und Logos gelasert werden, kostenfrei und stückzahlunabhängig.

Modlink MSDD wird gelasert

Die Serviceschnittstellen Modlink MSDD befinden sich an gut sichtbarer Stelle am Schaltschrank. Sie eignen sich hervorragend, um Anlagenkennzeichnungen, Barcodes oder Warnhinweise anzubringen – zusätzliche Kennzeichnungsschilder müssen erst gar nicht mehr montiert werden. Händler und Unternehmen aus dem Schaltschrankbau können die Fläche für die Werbung nutzen und ihr Firmenlogo prominent positionieren.

Wir lasern Texte oder Logos kostenfrei und stückzahlunabhängig auf Modlink MSDD.

Der Einsatz neuester Lasertechnologie ermöglicht eine sehr gut lesbare und dauerhafte Beschriftung. Die Abwicklung erfolgt schnell und unkompliziert – einfach das Logo per E-Mail senden, schon wenig später startet der Laser.

Downloads

Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

Vario-X und die Tage des Schaltschranks sind gezählt

Murrelektronik erweitert sein Geschäftsmodell und bietet mit Vario-X die erste Automatisierungsplattform, die Sensorik und Aktorik schaltschranklos und dezentral ins Feld bringt.…

Mehr erfahren

Xelity 10 TX IP67: Ein datenstarker Switch für jeden Anwendungsbereich

Der managebare Switch Xelity 10 TX IP67 von Murrelektronik bietet neue Möglichkeiten für ein smartes Datenmanagement, das dezentral und schaltschranklos erfolgen kann. Mit bis zehn…

Mehr erfahren

Multifunktionale Meister

Murrelektronik erweitert sein IO-Link Portfolio um die IP67 Feldbusmodule „MVK Pro“ und „IMPACT67 Pro“: Alle gängigen Protokolle oder feldbusunabhängige Nutzung, 4A…

Mehr erfahren

Guten Tag
Wir sind für Sie da!
Sie erreichen uns über viele Kanäle…